Trimmen und Freischneiden

Heckenscheren

Heckenscheren sind nützliche Gartenhelfer um Hecken, Gebüsch oder feststängelige Pflanzen zu stutzen und in Form zu bringen. Da es auch hier unterschiedliche Ausführungen und Antriebsarten gibt, lohnt es sich gut beraten zu sein.

Wo früher noch häufig die Elektro-Heckenschere zum Einsatz kam, ist heute die Akkumaschine die erste Wahl. Für den Einsatz im gröberen Gehölz oder für den Rückschnitt einer Hecke ist die Benzinheckenschere zu empfehlen. Unterschiede gibt es in der Schwertlänge, der Zahnabstände, der Hubzahl der Schneideblätter und der Schneidblattschliffe. Zur Bearbeitung hoher Hecken haben wir für Sie Stabheckenscheren im Sortiment. Schauen Sie unsere Heckenscheren gerne in unserem Fachgeschäft in Holzgerlingen oder unserem Online-Shop an.

Trimmer und Freischneider

Ein weiterer nützlicher Helfer ist der Rasentrimmer oder Freischneider. In kaum einem Garten schafft der Rasenmäher jedes Eck und jede Kante. Der letzte Büschel Gras bleibt stehen. Dafür eignet sich am besten ein Rasentrimmer mit dem sich das Ausbessern schnell und gründlich erledigen lässt.

Für etwas größere Flächen, die sich nicht oder nur mühsam mit einem Rasenmäher bearbeiten lassen, empfiehlt sich ein Freischneider.

Welches Gerät für Sie das Passende ist? Dafür dürfen Sie gerne unsere Beratung in Anspruch nehmen. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat in unserer großen Geräteausstellung zur Seite.

Freischneider und Rasentrimmer auch erhältlich in unserem Online-Shop. Einfach reinklicken.